COACHING IN LEBENSFRAGEN

KARSTEN BLAUEL

Suchst du Seminare in denen du lernst, deine Klientinnen und Klienten schnell und nachhaltig aus ihren Stress-Zuständen zu helfen?
Suchst du ein System, mit dem Blockaden und belastende Erinnerungen deutlich reduziert oder vollständig aufgelöst werden können?
Gibt es einschränkende Überzeugungen und Antreiber, die dir oder deinen Klientinnen und Klienten für ein freies und glückliches Leben im Weg stehen?

Dann entdecke die Welt der 
Logosynthese®, einem neuen, umfassendes System zur persönlichen Entwicklung.

Schaue auch in
mein aktuelles Buch
, um dir einen umfassenden Eindruck über die Möglichkeiten bei der Arbeit mit der Logosynthese zu machen. 

Ich arbeite mit Erwachsenen und Jugendlichen. Der Schwerpunkt ist das Auflösen von Blockaden und Konflikten, bei Themen in Beruf, Bildung und persönlichem Leben, sowie stressbedingten körperlichen Belastungen.

In folgenden Themenbereichen unterstütze ich dich im
professionellen Coaching und biete dir in Workshops Hilfe zur Selbsthilfe:

  • Schule und Studium (Blockaden, Prüfungsangst)
  • Beruf (Belastung, Konflikte, Burnout, Ressourcen)
  • Gesundheit & Lebensqualität (Verspannungen, Nachwirkungen von Unfällen & OPs, Schmerzen)
  • Stressfaktoren reduzieren (belastende Erlebnisse, Beziehungen, Trennung, Blockaden & Ängste)

Die Coachings sind für alle Alterstufen geeignet.

FEEDBACK
MEINER KUNDEN:

Flugangst: "Hallo, mein Name ist Gereon. Vor einiger Zeit stand mir ein Flug ins Ausland bevor. Die Reise an sich war eigentlich kein Problem, nur leider hatte ich seit vielen Jahren eine Flugangst, die mir das Reisen auf diese Art und Weise immer sehr verleidet hat. Da ich Karsten schon aus Coachings zu anderen Themen kannte, habe ich mich eine Woche vor dem Flug mit ihm getroffen. In diesem kleinen Video erzähle ich dir von meinem Erlebnis während des Coachings und was sich für mich seither so fundamental geändert hat."

Vorleseangst: "Ich hatte viele Jahre das Problem, dass ich nicht in der Lage war, vor anderen Menschen Texte vorzulesen. Ich litt jedes Mal unter Angst und Panikattacken, wenn ich in die Situation kam, mich zu zeigen und etwas vortragen zu müssen. Vor einiger Zeit nahm ich an einer Themenwoche teil, in der Karsten die Logosynthese vorstellte. Für eine Live-Demonstration vor Publikum stellte ich mich als Protagonistin zur Verfügung. Nach dieser einen Sitzung, unter den Augen vieler Zuschauer, hatte sich für mich einiges geändert. Was ich genau erlebte habe und wie es jetzt ist, erzähle ich in diesem Video."

- carolin 2020

Vortragsangst: "Logosynthese hat mein Leben verändert. Ich litt damals unter extremen Vortrags-Ängsten. Man sagte mir immer „Übung macht den Meister“ - bei mir war das aber nicht der Fall. Es wurde eher von Vortrag zu Vortrag schlimmer und es entwickelte sich schon eine Angst vor der Angst. Tage vorher konnte ich an nichts anderes mehr denken. Bei den Vorträgen wurde mir heiß, ich hatte Schweißausbrüche und konnte keine flüssigen Sätze aussprechen. Mich hat das wirklich sehr belastet! Ich erinnerte mich an Karsten Blauel, einen meiner Lehrer aus dem Fachschulstudium. Ich wusste noch, dass er Coachings zu Lernthemen angeboten hatte. Ich nahm also Kontakt mit ihm auf. Er erzählte mir von der Logosynthese und bot an, mit mir an meinem Thema zu arbeiten. Ich dachte mir: Probiere es einfach mal aus, du hast doch nichts zu verlieren.Ich stand zu dieser Zeit kurz vor einer wichtigen mündlichen Prüfung. Hätte man mir vorher erzählt, dass Karsten und ich nur 2 Sitzungen brauchen würden, hätte ich das im Leben nicht geglaubt. Aber es hat mir unglaublich geholfen! Am Tag der Prüfung war ich nur leicht nervös.
Und heute? Mittlerweile arbeite ich als Kollegin von Karsten an der Berufsschule und stehe täglich vor mehreren Schülerinnen und Schülern. Wer hätte sich das vor 5 Jahren vorstellen können? - Ich jedenfalls nicht. Noch heute ist es mir ein Rätsel, wie das funktioniert. Ich weiß nur, dass ich unfassbar dankbar dafür bin.

- Andschana 2022

Gestörtes Essverhalten: "Mein Thema Essen mit unterschiedlichen Diäten begleitet mich schon seit meiner Jugend. Als Teenager war ich übergewichtig, habe dann in den Jahren als junge Frau und später zwar einiges an Gewicht verloren und auch halten können, jedoch war dies oft mit Diäten und mit Disziplin einhergegangen. Dank Logosynthese konnte ich bereits einige, tiefsitzende Themen mit Karsten lösen und ich bin sehr dankbar, dass das auch beim Thema „Essen“, mit seiner Begleitung unfassbar gut gelungen ist!
Nach den Sitzungen mit Karsten erlebte ich, wie sich die Belastungen reduzierten und ich mich deutlich befreiter und entspannter fühlte. Aufgrund meines Wesens habe ich schon als Kind die Verantwortung für die Leiden und Ängste anderer übernommen und meinte stets, für Harmonie sorgen zu müssen. Die Sätze der Logosynthese lösten den inneren Druck. Ein gewaltiger „Stein in der Bauchgegend“ verschwand.
Das Coaching, welches im Sommer 2021 stadtgefunden hat, ist richtig nachhaltig! Ich esse unterdessen intuitiv und mit Freude und Genuss. Auch wenn mal ein bis zwei Kilo mehr auf der Waage sind, komme ich nicht gleich in Stress. Des Weiteren beobachte ich, dass ich auch in anderen Situationen besser NEIN sagen kann und zu meinen Bedürfnissen stehe, ohne gleich ein schlechtes Gewissen zu haben."

- Ursula Dezember 2021